Machine Learning

Ihre Ansprechsperson

Nino Müller

Nino Müller

+41 (0) 31 382 51 12
n.mueller@substring.ch

Wandeln Sie Ihre Daten und Erfahrungen mit Machine Learning in anwendbares Wissen um.

Künstliche Intelligenz und Machine Learning sind in den letzten Jahren zum Mainstream geworden. Vor einigen Jahren waren selbstlernende Systeme mehr oder weniger auf Forschungseinrichtungen und Technologieunternehmen beschränkt, heute wird maschinelles Lernen in vielen alltäglichen Anwendungen eingesetzt. Machine Learning kann vereinfacht zusammengefasst als künstliche Generierung von Wissen aus Erfahrung (sprich Daten) genannt werden. Beim Machine Learning lernen künstliche Systeme Regeln anhand von Beispielen und versuchen daraus Zusammenzuhänge zu erkennen oder Prognosen zu erstellen.

alt text

In vielen Branchen wird maschinelles Lernen zur Optimierung von Produkten und Prozessen eingesetzt. Dazu gehören beispielsweise die Optimierung der Supply Chain, Predictive Maintenance oder das automatisierte Energiemanagement. Grundsätzlich empfiehlt sich der Einsatz von Machine Learning für alle Branchen mit großen Datenmengen. Insbesonders Banken, Versicherungen, das Gesundheitswesen und produzierende Unternehmen können am meisten profitieren. Mit Hilfe von Machine Learning kann die Effizienz gesteigert, Kundenbedürfnisse besser erfüllt und Entscheidungen können schneller getroffen werden.